Die letzten Tage des Dampfbetriebes auf der Moselstrecke

Lahntal- und Moselbahn als Teil der Kanonenbahn Berlin-Metz
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WolfgangZ
Reservelokführer
Beiträge: 395
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08
Wohnort: Mömbris-Daxberg

Die letzten Tage des Dampfbetriebes auf der Moselstrecke

#1 Beitrag von WolfgangZ » Di 19. Jun 2018, 22:16

Hiernit eröffne ich ein Threat, in dem ich meine Bilder aus den letzten Monaten des Jahres 1973 einstelle, bevor der planmäßige Dampfbetrieb endete. Der Einsatz Koblenzer 50er im Bauzugdienst ging noch bis 1974

#1

Bild

Nur ein einziges Mal war es mir vergönnt, gleich vier 44er nebeneinander in der Ausfahrt in KoMo Richtung Ehrang zu erwischen. Ende Oktober war allerdings das Licht am späten Nachmittag schon weg. Leider sind keine Nummern wirklich zu erkennen. Die zweite von rechts müsste 044 184 sein. Im Hintergrund fährt die 140 ins Bw ein, die zuvor den Kokszug ganz rechts gebracht hatte.

Die Anhäufung der Züge war dem Umstand zu verdanken, dass zwischen KoMo und der Ausfahrt im Bf. Güls nur ein Streckengleis- nämlich das Richtungsgleis nach Trier - zur Verfügung stand.

Fortsetzung folgt

Herzliche Grüße
Wolfgang

Bild Meine Beiträge in DSO

Benutzeravatar
Günter T
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 241
Registriert: Do 31. Mai 2018, 16:06
Wohnort: Troisdorf

Re: Die letzten Tage des Dampfbetriebes auf der Moselstrecke

#2 Beitrag von Günter T » Mi 20. Jun 2018, 10:05

Hallo Wolfgang,

so eine Kette 44er - und alle sprungbereit - habe ich noch nie gesehen! :Sensationell:

Es grüßt
Günter
Bild

Benutzeravatar
Ralf1972
Oberlokführer
Beiträge: 714
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Die letzten Tage des Dampfbetriebes auf der Moselstrecke

#3 Beitrag von Ralf1972 » Mi 20. Jun 2018, 17:39

Welch ein Foto :shock:

:Sensationell:
Bild

Antworten