Neulich im Westerwald ...

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gt
Oberlokführer
Beiträge: 673
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Neulich im Westerwald ...

#1 Beitrag von gt » Sa 28. Mär 2020, 00:22

Bis 1994 wurden noch die 5,9km von Erbach /Ww. (obere Westerwaldbahn) nach Bad Marienberg der ehemaligen Verbindungsstrecke bis Fehl-Ritzhausen (Westerwaldquerbahn) im Güterverkehr genutzt.

Bild

Markant war die Betonbrücke über die Nister, hier mit 053 132-7 des Bw Betzdorf im März 1974.
Herzliche Grüße

Gerd


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Benutzeravatar
Günter T
Reservelokführer
Beiträge: 330
Registriert: Do 31. Mai 2018, 16:06
Wohnort: Troisdorf

Re: Neulich im Westerwald ...

#2 Beitrag von Günter T » Sa 28. Mär 2020, 11:02

Eine fantastische Aufnahme aus einer Zeit, als mich der Westerwald noch nicht interessierte.
:respekt:
Bild

225-099
Lokomotivführer
Beiträge: 591
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Neulich im Westerwald ...

#3 Beitrag von 225-099 » Sa 28. Mär 2020, 18:11

Eine beeindruckende Aufnahme! :wooow:

Benutzeravatar
gt
Oberlokführer
Beiträge: 673
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Neulich im Westerwald ...

#4 Beitrag von gt » Sa 28. Mär 2020, 22:21

Bild

212 113-5 auf Talfahrt am Erbacher Viadukt im Februar 1975
Herzliche Grüße

Gerd


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Benutzeravatar
Ralf1972
Hauptlokführer
Beiträge: 863
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Neulich im Westerwald ...

#5 Beitrag von Ralf1972 » So 29. Mär 2020, 14:48

Hallo Gerd,

:wooow:

:Danke:
Bild

225-099
Lokomotivführer
Beiträge: 591
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Neulich im Westerwald ...

#6 Beitrag von 225-099 » Mo 30. Mär 2020, 13:42

WAHNSINN! :Danke:

Antworten