Mittagspause mal anders - 30.03.2020-03.04.2020

Antworten
Nachricht
Autor
Knipser1
Oberlokführer
Beiträge: 703
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Mittagspause mal anders - 30.03.2020-03.04.2020

#1 Beitrag von Knipser1 » So 5. Apr 2020, 18:08

Hallo zusammen,

weiter gehts mit den Corona-Fotos "rund um den Kirchturm":

Ein "Gaf" (= GleisArbeitsFahrzeug) in Niedermendig auf dem Weg nach Mayen Ost, 30.03.2020:


Bild


Am gleichen Tag kämpft sich 648 204 hinter Mayen West die Steigung zum Geisbüschtunnel hinauf:


Bild



643 047 an der Mayko, derzeit wieder von der anderen Seite -dank DB Grünschnitt- auch wieder machbar:


Bild



Dank der Verlegung neuer Kabelkanäle ist auch die andere Seite neben dem Gleis derzeit sehr ordentlich "aufgeräumt".
Und zum Glück hat man die Kilometersteine nicht ausgegraben, sondern einigermaßen elegant "umschlenkert".



Bild



Gleiche Stelle, aber mit unserem BW-Chef im Dienst:



Bild



Teleschuß auf den einfahrenden 648 204 bei der Einfahrt in Kruft:


Bild


Viele Grüße

Guido

Benutzeravatar
gt
Oberlokführer
Beiträge: 704
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Mittagspause mal anders - 30.03.2020-03.04.2020

#2 Beitrag von gt » So 5. Apr 2020, 21:18

Knipser1 hat geschrieben:
So 5. Apr 2020, 18:08
Hallo zusammen,

643 047 an der Mayko, derzeit wieder von der anderen Seite -dank DB Grünschnitt- auch wieder machbar:


Bild


Viele Grüße

Guido
Au ja, in meine to do Liste aufgenommen :schön:
Herzliche Grüße

Gerd


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Benutzeravatar
Günter T
Reservelokführer
Beiträge: 340
Registriert: Do 31. Mai 2018, 16:06
Wohnort: Troisdorf

Re: Mittagspause mal anders - 30.03.2020-03.04.2020

#3 Beitrag von Günter T » Mo 6. Apr 2020, 14:53

Knipser1 hat geschrieben:
So 5. Apr 2020, 18:08
Gleiche Stelle, aber mit unserem BW-Chef im Dienst:

Bild
Ist schon hart, am Geburtstag arbeiten zu müssen. Früher gab's wenigstens einen halben Tag frei; oder zumindest ein Besäufnis in der Bw-Kantine. :)
Na ja, als Führungskraft muss man heute schon eine vorbildliche Arbeitsauffassung an den Tag legen und Sonderschichten fahren ... :P
Bild

225-099
Oberlokführer
Beiträge: 636
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Mittagspause mal anders - 30.03.2020-03.04.2020

#4 Beitrag von 225-099 » Mo 13. Apr 2020, 09:33

"Alles für den Dackel, alles für den Club!"

😂😂😂

Tolle Frühlingsgefühle kommen bei diesen schönen Bilden auf!

Antworten