Bm 232 - ein vertrauter Schnellzugwagen in Hof

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Günter T
Dampflokheizer
Beiträge: 164
Registriert: Do 31. Mai 2018, 16:06
Wohnort: Troisdorf

Bm 232 - ein vertrauter Schnellzugwagen in Hof

#1 Beitrag von Günter T » Di 14. Jan 2020, 12:14

Ein Reisezugwagen-Typ ist mir sehr ans Herz gewachsen: Der Schnellzug-Abteilwagen Bm 232. Auch Ihr kennt ihn alle; er war früher in nahezu allen D-Zügen eingesetzt. Ob als Kind, Schüler oder beruflich Reisender: Ich fühlte mich in seinen Abteilen irgendwie wohl. Nachts konnte ich mir oft die Sitze zu einer akzeptablen Liegefläche zusammenziehen. Die Abteile waren auch bestens geeignet, sich mit interessanten Menschen zu unterhalten.
Da er früher zum Bahnalltag gehörte, kam dann auch leider kaum jemand auf die Idee, ihn vernünftig zu dokumentieren. Ich war da nicht viel besser.
Am 16. Juli 1983 lungerte ich mal gegen 8.30 Uhr in Hof herum, als ein solches Exemplar mit der Nummer 51 80 22-43 321-4 in herrlichem Lichte optimal an der Spitze einer Zuggarnitur - noch ohne 218 - positioniert war. Da konnte ich mit meiner Kamera nicht widerstehen .....


Bild




Für technisch Interessierte habe mal die einschlägigen Seiten aus der DV 939 D (Merkbuch für die Schienenfahrzeuge der Deutschen Bundesbahn - Reisezugwagen - Band 1) gescannt:

Bild

Bild

Bild



Noch interessanter ist für mich aber der damalige Einsatz des Wagens als Nummer 27 des D 2656 (Hof - Kaiserslautern). Schaut Euch doch nur mal im folgenden Reihungsplan die Kurswagenverbindungen (umsteigefrei von Bad Steben nach Emden!) dieses fantastischen Schnellzuges an - mal abgesehen von dem ungewöhnlichen Zuglauf:

Bild



Der am 15. Mai 1956 abgenommene 51 80 22-43 321-4 wurde 30 Jahre später in einen Bm 238 umgebaut und am 30. Juni 1993 ausgemustert.

Da kommen wehmütige Erinnerungen an die Reisekultur in alten Bundesbahnzeiten auf.....


Es grüßt Euch
Günter,
der vielleicht doch wieder etwas mehr Zeit für das Hobby hat.
Zuletzt geändert von Günter T am Di 14. Jan 2020, 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Knipser1
Lokomotivführer
Beiträge: 424
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Re: Bm 232 - ein vertrauter Schnellzugwagen in Hof

#2 Beitrag von Knipser1 » Di 14. Jan 2020, 13:17

Hallo Günter,

das war auch einer meine Lieblings-Waggons, auch wenn ich davon kein Einzelporträt aus den regulären Einsatzzeiten im Archiv habe.

War halt nie "was Besonderes" - das merkt ja meist man erst, wenn man keine mehr auf den Gleisen sieht - und dann ist es halt zu spät.

Und die Ankündigung, wieder etwas mehr Zeit fürs Hobby zu haben lässt auf neue Bildberichte hoffen ;-)

Viele Grüße

Guido

Benutzeravatar
Ralf1972
Oberlokführer
Beiträge: 637
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Bm 232 - ein vertrauter Schnellzugwagen in Hof

#3 Beitrag von Ralf1972 » Mi 15. Jan 2020, 18:37

Hallo Günter!

Ja, welcher Eisenbahnfreund ist nicht gerne in diesen Wagen gefahren. Auch ich habe tolle Erinnerungen an meine Reisen mit dem Freifahrtschein. Allerdings habe ich es immer genossen wenn ich alleine im Abteil war, herrlich.

Danke für diesen schönen Beitrag! :Danke:

Und ich kann mich Guido nur anschließen, schön das wieder etwas von Dir zu lesen ist und wir auf weitere Beiträge hoffen können.

:Bw:
Bild

Antworten